Frühstücks-Rezept bei Divertikulitis

Frühstück bei Divertikulitis

Amarantschnitten

Zutaten:
250 g Amarant, 750 ml Wasser, Salz

Kochen Sie den Amarant so lange, bis ein zähflüssiger Brei entstanden ist.

Anschließend salzen Sie diesen leicht und streichen ihn auf ein Backblech, das
zuvor mit Backpapier ausgelegt wurde.

Das Backblech schieben Sie in den vorgeheizten Backofen und backen den
Teig 20 Minuten lang bei 180 °C.

Anschließend wenden Sie den Teig und
backen ihn weitere 15 Minuten. Nun schneiden Sie den gebackenen Teig in 10
x 10 cm große Schnitten.

Hier finden Sie weitere leckere Rezepte, wenn Sie an Divertikulitis leiden

Kommentieren